Kostenloser Standardversand bereits ab einem Bestellwert von 100 € (gültig für AT & DE). Der MAJAVIA Online-Shop ist ohne Einschränkungen verfügbar – klicken & mehr erfahren.

Routine im Alltag | stay positive. stay home.

Wir wollen dich in den nächsten Tagen und Wochen mit unseren Newslettern, Journal-Beiträgen und Instagram-Stories begleiten und dir die Zeit ein wenig schöner machen! Wir versorgen dich mit Beiträgen, Tipps & Tricks zu den verschiedensten Themen wie 'home office & productivity', 'mindset & positive thinking' & 'minimalism & organisation'. In Zeiten wie diesen, ist es umso wichtiger, positiv gestimmt zu bleiben & auf sich zu achten.

Heute starten wir mit dem Thema 'Routine im Alltag' und wie du es schaffst auch jetzt zu Hause Routinen zu etablieren. Routinen sind wichtig & machen das Leben leichter. Sie schenken uns Ruhe und geben uns Sicherheit - genau das, was wir jetzt umso mehr brauchen. Mit gesunden Routinen sparen wir Zeit und Nerven, weil wir Abläufe automatisieren.

Die Coronavirus-Krise verändert unseren Alltag. Viele arbeiten im Home-Office, andere können ihre Arbeit gar nicht ausführen oder der gewohnte Arbeitsalltag hat sich stark geändert - wir alle sind gezwungen so gut es zu Hause zu bleiben, damit sich die Lage bald wieder normalisiert.

Damit uns die Decke nicht auf den Kopf fällt, uns das Ganze nicht zur sehr auf's Gemüt schlägt oder wir zu viel über alles nachdenken, raten Psychologen so gut es geht Stuktur in den Alltag zu Hause zu bringen. Wie das geht? Wir haben für euch unsere besten Tipps zusammengefasst:

 

Tipp #1: Gewohnheiten

Du hattest bisher bestimmte Gewohnheiten in deinem Leben wie dein Kaffee am Morgen, dein Lieblingsfrühstück oder ein Spaziergang vor der Arbeit? Dann behalte diese, wenn möglich, unbedingt bei. Das sind Dinge, auf die wir uns jeden Tag auf's Neue freuen können, sie geben uns Halt und Sicherheit.

 

Tipp #2: Trennen von Freizeit und Arbeit/to-do's

Versuche deine to-do's oder Arbeitszeiten strikt von deiner freien Zeit zu trennen. Richte dir einen Arbeitsplatz oder ein Büro ein, um ungestört arbeiten zu können. Ein Ort, an dem du dich zurückziehen kannst und nicht abgelenkt wirst. So vermeidest du, dass sich dein Familien- und Privatleben mit wichtigen Office Tasks vermischen. Eine strikte Trennung hilft uns dabei produktiv zu sein und im Nachhinein wieder besser abschalten zu können.

 

Tipp #3: Bewegung und Sport

Nur weil dein Fitnessstudio jetzt geschlossen ist und du viel Zeit zu Hause verbringst, heißt das nicht, dass du nicht sportlich aktiv sein kannst. Suche dir Home-Workouts auf Youtube, Workout-LIVE-Streams auf Instagram, Yoga-Flows oder Laufstrecken in deiner Umgebung in der Natur, die du fix in deine Wochenplanung mit aufnimmst.

 

Tipp #4: Look & Feeling

Achte auf dein Äußeres. Am Morgen aufstehen, sich zurecht machen, schminken und normale Alltagsklamotten tragen, trägt dazu bei, dass wir uns besser und motivierter fühlen. Schau auf dich!

 

Tipp #5: Soziale Kontakte

Und auch, wenn du deine Freunde und liebe Menschen im Moment nicht sehen kannst, telefoniere mit ihnen. Videotelefonie macht es uns in unserer heutigen Zeit dazu noch einfacher. Sei es am Abend in größerer Runde oder beim Abendessen zu 2. - halte Kontakt zu deinen Liebsten!

Versuchen wir also uns die Zeit zu Hause so schön wie möglich zu machen, ein bisschen zur Ruhe zu kommen und positiv nach vorne zu blicken. Wir machen das Beste daraus. Du auch?

 

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

NUR NOCH HEUTE!

Der MAJAVIA Summer Sale: Spare 30% auf das gesamte Sortiment. *gültig ab dem Kauf von 2 Produkten

Jetzt einkaufen

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen